Neu bei uns: Rosso del Convento -
ein weiterer Rotwein ohne Schwefelzusatz

Die Nachfrage nach Weinen ohne Schwefelzusatz steigt und deshalb haben wir uns entschlossen, einen weiteren Wein dieser Art in unser Sortiment aufzunehmen. Neben den beiden rebsortenreinen Rotweinen Merlot und Cabernet Sauvignon bieten wir Ihnen mit dem neuen Jahrgang 2014 nun auch den Rosso del Convento an. Er ist zu 80% aus Merlot und zu 20% aus Cabernet Sauvignon gekeltert.

Das Weinjahr 2014 war ja in Italien sehr bescheiden, es regnete vor allem in Norditalien beinahe unaufhörlich und die Winzer mussten viel Arbeit und Aufwand investieren, um ansprechende Weine zu bekommen.

Der Rosso del Convento ist durch sein Cuvée aus den beiden Rebsorten ein runder und trinkbarer Wein geworden. Probieren Sie ihn zu leichten Fleischgerichten, zum Abendbrot oder solo als Begleiter zu anregenden Gesprächen.
 

Zum Thema 'Weine ohne Schwefelzusatz' lesen Sie hier unsere ausführliche Darstellung...

Hier gelangen Sie zum Wein Rosso del Convento...

Hier geht's zu unseren anderen Wein ohne Schwefelzusatz...

 




 

Naturwein - Vin naturel - Orange wine

vegan hergestellt - NaturweinBioweine sind für uns seit 25 Jahren selbstverständlich. Manche Winzer - nicht nur Biowinzer - verfolgen daneben andere bzw. erweiterte Ziele: sie versuchen so wenig in den Entstehungsprozess von Wein aus Trauben einzugreifen. Dabei sind die unterschiedlichsten Beweggründe die Triebfeder für diesen Ansatz. Und außerdem gesellt sich manchmal auch die Rückbesinnung auf historische bzw. traditionelle Kellertechniken dazu, wie z.B. die Vergärung des Weins in Tonamphoren oder die Vergärung von Weißweinen auf der Maische.
Lesen Sie mehr zu diesem vielfältigen Thema hier....

Zwei solcher neuen Weine haben wir in unser Sortiment genommen. Zum einen einen Weißwein, der in der Tonamphore vergoren wurde. Heiner Sauer hat aus der Region seines spanischen Weinguts die dort gebräuchlichen Tonamphoren (spanisch "Tinaja") in seinem Weingut in der Pfalz in die Erde eingegraben und in ihnen einen Gewürztraminer lange auf der Maische vergoren, ohne Zusatz von Reinzuchthefen, und ohne spätere Filterung (der Wein hat eine leichte Trübung). Durch den Kontakt den Schalen bei der Vergärung wird der überaus dichte Wein mit einer herben Note unterlegt, die ihm weitaus mehr Tiefe verleiht. Und die manchmal als etwas aufdringlich empfundenen Noten von Rose und Petrol sind hier sehr zurückgenommen. Dieser Wein ist überaus beeindruckend!
Hier geht's zum Wein...


Der zweite Wein ist ein sogenannter „Orange Wine“. Lotte Pfeffer und Hans Müller vom Demeter-Weingut Brüder Dr. Becker in Rheinhessen haben hier Grauburgunder, der als weiße Traubensorte eine leichte Rotfärbung seiner Beerenhaut aufweist, zusammen mit Weißburgunder auf der Maische vergoren. Die Farbe des Grauburgunders führt zu einem deutlichen Orangeton dieses Weins, der sonst bei der Vergärung des sofort abgepressten Mostes ohne Maischekontakt nicht auftritt. Spontan vergoren, d.h. ohne Verwendung von Reinzuchthefen, hat der Wein anschließend noch fast zwei Jahre im Barrique verbracht. Dadurch ist ein dichter, kräftiger Weißwein mit einer auffälligen Farbe entstanden, der auch kräftige Speisen sehr gut begleiten kann.
Hier geht's zum Wein...


 

 

 
 

Neu bei uns

vegan hergestelltEin reiner Tempranillo mit etwas Verfeinerung durch die Reifung für einige Monate im Barrique aus Rueda, einer Anbauzone in Zentralspanien. Vom Weingut Cuatro Rayas fühen wir auch den herrlichen Verdejo mit seinen leicht exotischen Fruchtaromen.

Hier sind diese beiden Weine:

Verdejo 'Cuatro Rayas' - Rueda

2012 Verdejo 'Cuatro Rayas' - Rueda

Bodega Cuatro Rayas

Bodega Cuatro Rayas, La Seca / Rueda / Spanien
0,75l - weiß - 12,5 vol% Alkohol - trocken
enthält Sulfite - vegan - zertifiziert ökologisch
beeindruckende reife exotische Aromen von Zitrus, Maracuja und Mango, tiefgründig, elegant, körperreich, lang - 100% Verdejo

 
EUR
0,75l
7,95
inkl. MwSt
zzgl.
Preis pro Liter: 10,60 EUR
Tempranillo Roble 'Cuatro Rayas' - Rueda

2013 Tempranillo Roble 'Cuatro Rayas' - Rueda

Bodega Cuatro Rayas

Bodega Cuatro Rayas, La Seca / Rueda / Spanien
0,75l - rot - 13,5 vol% Alkohol - trocken
enthält Sulfite - vegan - zertifiziert ökologisch
einige Monate im Barrique gereift, feinfruchtig, mit leichter Vanillenote, harmonisch am Gaumen, würzige Noten - 100% Tempranillo

 
EUR
0,75l
7,95
inkl. MwSt
zzgl.
Preis pro Liter: 10,60 EUR

Wir können nur bio...

Bei uns ist alles bio.


Flaschenpost

Veranstaltungshinweise, Weinempfehlungen, Winzerportraits, Weinwissen und mehr!

Ihre Emailadresse:

Bestellablauf

Wenn Sie als Kunde registriert sind und Sie Ihre Wunschweine in den Warenkorb gelegt haben, geht's so einfach weiter:
1. Versandadresse auswählen
2. Zahlungsart auswählen, evtl. Gutschein einlösen
3. Bestellung prüfen
4. Bestellung absenden - jetzt kostet es was.

Zahlen Sie mit PayPal

Einkaufen ohne Risiko

Wir bieten Ihnen Sicherheit und Verlässlichkeit beim Online-Einkauf. Überzeugen Sie sich:
»»Versandbedingungen
»»Zahlungsarten
»»Datenschutz
»»Unsere AGB
»»Preisliste als PDF-Datei
»»Preisliste durchblättern

Einfach
Kinderleichtes Handling – ohne Registrierung
Schneller – sofortiger Versand bei Lagerware
Unsere Zufriedenheitsgarantie für Sie: Geben Sie Weine zurück, wenn Sie nicht zufrieden sind
20 Jahre Pinot Gris Weinhandel

Wein-Information und Kommunikation

Sie suchen andere Ökoprodukte? Sie finden Sie auf Ökoportal.de

ÖKOPORTAL - Das Webverzeichnis der Ökobranche