Produkte von Albet i Noya

Albet i Noya

Die beiden Brüder Josep Maria und Antoni sind einen schweren Weg gegangen, um dahin zu kommen wo sie jetzt sind: inmitten des Penedès, wo die mächtigsten Weinproduzenten Kataloniens den Ton angeben, haben sie sich mit anspruchsvollen Weinen und ökologischer Erzeugung (die ersten in ganz Spanien) Ansehen und kommerziellen Erfolg erworben. Inzwischen gehen von ihnen viele Impulse für andere Erzeuger in Richtung Öko und/oder Qualität aus.
Die Rebsorten sind einerseits typisch für diese Region: Macabeo, Parellada und Xarello als einheimische Rebsorten neben Chardonnay für die Weißweine und den Cava und Tempranillo, Cabernet Sauvignon für die Rotweine. In den letzten Jahren sind Merlot, Syrah und Petit Syrah hinzugekommen.
Der Erfolg war so groß, dass sie nicht nur immer wieder unter den besten Erzeugern in Katalonien genannt werden, sondern sie konnten auch endlich das Weingut erwerben, auf dem sie zwar geboren sind und seit Jahrzehnten ihren Wein erzeugen, auf dem sie aber immer nur Pächter waren. Ihre Pionierstellung belegen sie auch dadurch, dass sie eine Reihe von neuen Projekten angestoßen haben: im Rioja hat einer der besten Erzeuger (Cosechas Alavesas) einen ökologischen Wein produziert und im Priorat haben sie sich an der Bodega Mas Igneus beteiligt, mit der sie in die Elite der besten Erzeuger in dieser kleinen, aber vielbeachteten Region vorstoßen wollen.

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Zuletzt angesehen